34 vor 34 – meine TODO-Liste fürs neue Lebensjahr

Kaum fertig gefeiert mache ich mir schon wieder Gedanken über das neue Lebensjahr.. Ich bin ja ein Listenmensch und finde das immer interessant bei anderen..und deshalb gibts heute von mir die Ziele/Wünsche für mein 34. Lebensjahr ;)

34 vor 34 - Sandra Klary Fotografie

  • Mama werden oder zumindest schwanger
  • Letters Live sehen
  • eine Nachtaufnahme/Langzeitbelichtung in London machen
  • Auto fahren (lernen) (!!!!)
  • das Haus endlich fertig machen/machen lassen (Sesselleisten, Lampen,…)
  • in unserem eigenen Naturpool baden
  • eine Jahn-Familienfeier abhalten
  • eine Grillfeier für Freunde und eine für meine Kollegen schmeißen
  • eine Serienstaffel ganz auf Englisch durchschauen (meistens bin ich dazu zu faul)
  • 15 Jahre „Tom und Sandra“ feiern <3
  • einen Wochenendtrip innerhalb Österreichs machen

34 vor 34 - Sandra Klary Fotografie

  • Städtetrip mit meinem Mann
  • min. 1 gestyltes Shooting organisieren
  • Nudeln selbst machen
  • Silvester mal ganz anders verbringen
  • ein dauerhaft sauberes Haus haben (sodass spontaner Besuch ok ist) -> Haushaltsplan/Organisation ändern
  • Kleiderschrank ausmisten
  • irgendeine Form von Bewegung (Sport) finden, die mir Spaß macht und das tatsächlich auch regelmäßig tun
  • in einem Koch-Restaurant essen (Jamie Oliver, Gordon Ramsay, Johann Lafer,..)
  • min. 1x die Woche Fisch/kein Fleisch essen
  • ein Picknick machen
  • mein Fotostudio fertig haben (Bodenleisten, Regale, Vorhänge, kein Chaos)

34 vor 34 - Sandra Klary Fotografie

  • an einem Fotografie-Workshop teilnehmen
  • einen Brief an mein ungeborenes Kind schreiben
  • offen sagen, wenn ich mich ausgenutzt fühle bzw. einfach „nein“ sagen
  • endlich unsere Hochzeitsfotos in ein Album packen!! ;D
  • min. 1x im Monat ein neues Rezept ausprobieren
  • 1 Woche vegetarisch leben
  • einen ganzen Tag (!!) mit meinen Mädels verbringen (egal, ob mit oder ohne Kiddies)
  • min. 20 Bücher lesen
  • das Fotoshooting mit meiner Oma machen, das ich mir schon so lang vornehme
  • jemanden treffen, den ich nur aus dem Netz/von Instagram kenne
  • einen „Naked Cake“ backen
  • jemandem einfach so eine Freude machen (z.B. Essen bezahlen, Blumen bringen, etc.)

Irgendwie beängstigend, dass die Liste von Jahr zu Jahr länger werden soll, denn ich finde, 34 Dinge sind schon ganz schön viel… ;) Aber ja, ich hab 365 Tage Zeit – und los gehts!!!

Führt ihr auch solche Listen? Was ist aktuell euer Ziel mit der höchsten Priorität?
Bis bald, eure Sandra